• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Urwalderlebnis Bärlochkar

Urwalderlebnis Bärlochkar

Erleben Sie den Wald in seiner ursprünglichen Form. Urige Baumgestalten ragen in den Himmel. Flechten hängen in langen Bärten von den Ästen. Ein Schwarzspecht ruft aus der Ferne. Es riecht nach feuchtem Moos und frischen Pilzen.

Neugierig? Auf dem Urwald-Erlebnispfad können Sie den Bannwald entdecken. Ein Rundweg, teils schmal und moosbewachsen, weiht Sie auf  3 km Länge in die Geheimnisse des Waldes ein, in dem der Mensch nur noch zuschaut. Sie werden sehen: Bäume alleine machen noch keinen Wald! Moose und Farne, Vögel und Insekten, Gesteine und Klima: Viele sind beteiligt an den spannenden Entwicklungen im Bannwald Bärlochkar. Vorsicht: Meiden Sie den Bannwald bitte bei allzu starkem Wind.