• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Die Bürgermeisterin informiert:

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

  • Am Montag, 31. Dezember erfreuten die Jagdhornbläser traditionell Einwohner und Gäste von Enzklösterle mit dem   
    Silvesterblasen. Hoch über dem Ort fanden sich viele auf der Erdbeerplattte zusammen um gemeinsam das alte Jahr
    zu verabschieden. Vielen Dank allen, die zum Gelingen beigetragen haben.
  • Am Dienstag, 1. Januar wurde das neue Jahr 2019 beim stimmungsvollen Neujahrskonzert des Musikvereins Enzklösterle in der voll besetzten Festhalle in Enzklösterle begrüßt. Die gute Laune übertrug sich schnell auf die Besucher. Vielen Dank auch hier an alle Mitwirkenden.
  • Am Mittwoch, 2. Januar begrüßten wir im Rathaus Frau Silvia Scheuermann als neue Mitarbeiterin im Bürgeramt. Wir wünschen ihr viel Erfolg bei ihrer Arbeit und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.
  • Seit dem 2. Januar sind die Aufgabengebiete im Rathaus neu verteilt worden. Es hat eine Umstrukturierung der Bereiche stattgefunden.
  • In der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr war das Rathausteam voll mit den zeitlichen Umstellungen für das Neue Kommunale Haushaltsrecht beschäftigt.
  • In der ersten Januarwoche zeigte sich, dass alle Vorbereitungen und Umstellungen zum Neuen Kommunalen Haushaltsrecht erfolgreich erledigt werden konnten. Es beginnt nun die Arbeit mit den neuen Regelungen.
  • Da trotz der erfolgreichen Umstellung beim Haushalt noch einzelne Schulungen für die Mitarbeiterinnen anstehen, wird es auch in den kommenden Wochen vereinzelt zu Ausfällen im Rathaus kommen. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Ihre Petra Nych, Bürgermeisterin