• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Corona in Enzklösterle - Stellungsnahme des Bürgermeisters

Bürgermeister Sascha Dengler

Mitteilung unseres Bürgermeisters Sascha Dengler zum aktuellen Stand in Bezug auf die Coronakrise in Enzklösterle.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Enzklösterle,

die Gemeinde Enzklösterle ist, wie fast alle Gemeinden im Landkreis Calw, von den Auswirkungen des Corona-Virus betroffen. Die aktuell drei positiv getesteten Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne.

In Absprache mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Calw und auf Basis der aktuellen Verfügungen des Landes Baden-Württemberg wurden umfangreiche Maßnahmen eingeleitet, die den Schutz der Bevölkerung gewährleisten sollen. 

Zudem wurden die Dienstpläne der Verwaltung, Touristik, sowie des Bauhofes so umgestaltet, dass ein mögliches Ansteckungsrisiko minimiert und eine Fortführung der Verwaltungsarbeit gesichert ist.

Des Weiteren wurden durch die, bereits am Wochenende in Betrieb genommene, Facebook-Plattform "Enzklösterle hilft" die Weichen für eine reibungslos funktionierende Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln geschaffen. Über diese Plattform werden bereits fleißig Angebote, Lieferdienste und Hilfen bereitgestellt, wofür ich herzlich danke. Sollte der Einzelhandel durch das Corona-Virus ausfallen, steht bereits ein mobiler Nahversorger aus der Region parat, der die entstandene Lücke füllen kann.

Ich danke allen, die sich derzeit bis an die Belastungsgrenze für die Allgemeinheit einsetzen. Die zeigt, wie groß der Zusammenhalt im Enztal und in Enzklösterle ist.

Bleiben Sie alle gesund!

 

Sascha Dengler
Bürgermeister