• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Bekanntgabe Feststellung der Jahresrechnung 2018

Die Jahresrechnung 2018 ist im Gemeinderat am 17.12.2019 gemäß § 95 Abs. 2 der Gemeindeordnung Baden-Württemberg (GemO) festgestellt worden. Der Beschluss wird hiermit gemäß § 95 Abs. 3 GemO ortsüblich bekannt gegeben:

Der Gemeinderat anerkennt die Jahresrechnung für das Haushaltjahr 2018 in der von der Verwaltung gefertigten Fassung und stellt das Ergebnis der Haushaltswirtschaft wie folgt fest:

1. Es betragen die Einnahmen und Ausgaben

a) im Vermögenshaushalt: je      3.697.464,39 Euro

    im Verwaltungshaushalt: je    125.136,78 Euro

    insgesamt also:                       3.822.601,17 Euro

b) Die Zuführungsrate vom Verwaltungshaushalt an den Vermögenshaushalt beträgt 593.311,89 Euro.

c) Die Zuführung zur allgemeinen Rücklage beträgt 8.162,29 Euro.

2. Soweit nicht bereits durch Einzelbeschlüsse geschehen, stimmt der Gemeinderat den über- und außerplanmäßigen Ausgaben gemäß § 84 Abs. 1 der Gemeindeordnung zu.

3. Haushaltsausgabereste und Haushaltseinnahmereste wurden aufgrund der NKHR-Umstellung zum 01.01.2019 nicht gebildet.

4. Der Gemeinderat hat von den Kasseneinnahmeresten in Höhe von 421.091,16 Euro und den Kassenausgaberesten in Höhe von 400.861,76 Euro Kenntnis genommen.

Die Jahresrechnung 2018 mit Rechenschaftsbericht liegt in der Zeit vom 09.01.2020 bis 23.01.2020, je einschließlich, während den üblichen Dienststunden im Rathaus Enzklösterle, Rathausweg 5 (Zimmer 8) öffentlich aus.

 

Enzklösterle, 30.12.2019

 

gez. Sascha Dengler

Bürgermeister