• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

motion1 motion2 motion3 motion4

Friedenstraße – Gehweg- und Brückensanierung - Information

Friedenstraße

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Gemeinde Enzklösterle saniert den Gehweg Friedenstraße (roter Kreis in Karte).

Die Baumaßnahme beinhaltet den hangseitigen Gehweg sowie die Brücke Kreuzung Friedenstraße/Freudenstädter Straße. Die Sanierung der Brücke folgt von April bis Mai 2021.

In der Friedenstraße finden zusätzlich auch noch die Sanierung der Wasserleitung sowie die Verlegung von Breitband/Strom statt.

Der Bauzeitenplan zum Gehweg Friedenstraße sieht einen Baubeginn in der 39.KW 2020 vor. Bauende ist im Frühjahr 2021 vorgesehen. Mit der Baustelleneinrichtung soll in der Mitte der 39.KW 2020 begonnen werden.

 

Es ist geplant den Gehweg Friedenstraße in vier Bauabschnitten zu sanieren:

  1. Höhe Friedenstraße Nr. 12  bis Einmündung Festhalle/Schule – Bereich der Friedensstraße voll gesperrt.
  2. Friedenstraße von Einmündung Festhalle/Schule bis Ende Haus Nr. 18 - Bereich der Friedensstraße voll gesperrt.
  3. Erneuerung Pflaster ab Brücke über die Große Enz bis Friedenstraße Nr. 10 – halbseitige Sperrung, Einspurverkehr mit Einbahnstraßenregelung
  4. Brücke Friedenstraße/Freudenstädter Str.

Hierzu wird die Friedenstraße in den Bauphase 1. und 2. voll gesperrt und in den restlichen Bauphasen halbseitig gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Bitte beachten Sie, dass ein Parken während der Bauphase auf der Friedenstraße NICHT möglich ist.

 

Bitte beachten Sie dies unbedingt auch in Ihren Planungen bezüglich z.B. Heizöllieferung etc. 

 

Bitte beachten Sie, dass der Bauzeitenplan und die damit zusammenhängenden Arbeiten sehr stark von Wetter und Witterung abhängen. Hier kann es zu Abweichungen des angedachten Zeitplanes kommen!

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.