• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Wandern, Wald & Wild - Naturerlebnis im Enztal

Pilze im Wald - Pilz, Wald und Wildwoche in Enzklösterle

Veranstalter: Touristik Bad Wildbad + Enzklösterle

Veranstaltungsort:
Enzklösterle - Bad Wildbad - Höfen im Enztal
Friedenstr. 16
75337 Enzklösterle

Herbstliche Themenwoche mit einem abwechslunsgreichen Programm rund um Wandern, Wald & Wild.

Freitag, 25. September
10:30 Uhr | Enzklösterle, Treffpunkt: Tourist-Information
Hütten-Wanderung
Geführte Wanderung zu einer Hütte der Umgebung, dort Bewirtung durch einheimische Gastronomie und Gemeinde; Preis: 8 € / mit Gästekarte frei. Anmeldung erforderlich: Tourist-Information, info@enzkloesterle.de, Tel. 07085 7516

10:30 Uhr | Bad Wildbad Aichelberg, Treffpunkt: Aichelberg Friedhof
Wunderwelt der Pilze
Pilzexkursion mit Heidemarie Siebler, Pilzsachverständige. Lassen Sie sich von der Vielfalt und der ökologischen Bedeutung unserer Pilze überraschen. Die gesammelten Pilze werden kontrolliert und besprochen. Bitte bringen Sie ein kleines Körbchen, Messer, Block und Stift mit. Dauer: circa 3 Stunden. Preis 15 € inkl. Heidemaries legendärer Pilzbutter auf frischem Stangenweißbrot. Mindestteilnehmer 10, max. 25 Teilnehmer. Anmeldung bis 22.09.2020 erforderlich, Tel. 07235 8955

Samstag, 26. September
16:00 Uhr | Enzklösterle, Treffpunkt: Erdbeerplatte (vom Waldparkplatz Hirschtalstraße ca. 500 Meter dem Waldweg folgen, vorbei am Kletterwald)
Waldkonzert des Musikvereins Enzklösterle
Auf der Erdbeerplatte mit „wilder“ Bewirtung. Bei schlechtem Wetter fällt das Konzert leider aus. Eintritt frei.

Sonntag, 27. September
06:30 Uhr | Bad Wildbad, Treffpunkt: Bergstation Sommerbergbahn
WILDLINE für Frühaufsteher
Sie wollen einen perfekten Sonnenaufgang von der WILDLINE aus erleben? Mit einer Führung am ganz frühen Morgen erhalten Sie einzigartige Ein- und Ausblicke. Im Anschluss steht eine leckere Morgenstärkung in der Rodelhütte bereit. Dauer: circa 2,5 Stunden. Preis 15 € inkl. WILDLINE & Frühstück. Anmeldung bis 25.09.2020: willkommen@wildline.de, Tel. 07081 9557730

11:00 Uhr | Kaltenbronn, Treffpunkt: Infozentrum
Kaltenbronn Fototour – Die wunderbare Welt der Pilze
Pilze sind Meister der Chemie, bilden mit Algen „Mischwesen“ und ihre Symbiose mit Panzen arbeitet seit 400 Millionen Jahren erfolgreich. Auf dieser Foto-Tour gehen wir gemeinsam auf Schatzsuche und versuchen im Fokus der Kamera das kurzweilig Sichtbare einzufangen und im Bild dauerhaft festzuhalten. Mitbringen: Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Fotoapparat oder Handykamera. Dauer: 4 Stunden, Wegstrecke: circa 4-6 km. Preis: 10 €. Anmeldung erforderlich: info@infozentrum-kaltenbronn.de, Tel. 07224 655197

14:00 Uhr | Höfen an der Enz, Treffpunkt: Freibadparkplatz
Pilze - köstliche Delikatessen aus dem Wald mit Sabine Schweickert
Damit man auf den richtigen Appetit kommt, werden wir ins romantische Förtelbachtal laufen, wo wir an einer gemütlichen Hütte am Büffet feine Pilz- Köstlichkeiten genießen können. Dabei wird erklärt und gezeigt, wie man Pilze auf unterschiedliche Art und Weise kulinarisch zubereiten kann. Preis: 16 €. Anmeldung erforderlich: Touristik Höfen, Tel. 07081 78423, gemeinde@hoe gemeinde@hoefen-enz.de

Montag, 28. September
11:00 Uhr | Bad Wildbad, Treffpunkt: Bergstation Sommerbergbahn
WALDBADEN
Entspannen, Wahrnehmen, Bewegen, Meditieren und die heilende Wirkung der Natur erleben. Unsere Waldluft ist sauerstoffreich, staubarm und beügelt das Immunsystem! Bereits ein gemütlicher Spaziergang mit einem ausgebildeten Guide im Wald genügt, um sich rundherum wohl zu fühlen. Der Wald ist Gesundheitszentrum und ein Ort der Freude & Inspiration. Dauer: 2 bis 3 Stunden. Preis: 15 € / ermäßigt 12 €. Anmeldung erforderlich: Tourist-Information Bad Wildbad, touristik@bad-wildbad.de, Tel. 07081 10280

15:00 Uhr | Enzklösterle, Treffpunkt: Lesesaal Enzklösterle
Herbstliches Basteln Für Groß & Klein
max. 10 Personen, Dauer: 2 Stunden, Materialkosten 4 € pro Person Anmeldung: Tourist-Information, info@enzkloesterle.de, Tel. 07085 7516

Dienstag, 29. September
10:00 Uhr | Enzklösterle, Treffpunkt: Parkplatz Bannwald Bärlochkar
Führung mit dem Wildtierbeauftragten des Landkreises Rastatt Matin Hauser
Erfahren Sie spannende Informationen über Luchs und Wolf und warum die Wildtiere sich im Schwarzwald heimisch fühlen. Länge: 3-4 km, Dauer: 2 Stunden. Teilnahme kostenfrei. Anmeldung: Tourist-Information, info@enzkloesterle.de, Tel. 07085 7516

Mittwoch, 30. September
10:30 Uhr | Enzklösterle, Treffpunkt: Hotel Hirsch, Freudenstädter Str. 2
Wie gelingt eine Schwarzwälder Wild-Tarte?
Wild und Pilze – zwei die sich mögen. Lassen Sie sich überraschen! Preis pro Person: 17 € inkl. einem Stück Schwarzwälder Tarte, einem Aperitif sowie einem Kaffee zum Abschluss – und natürlich dem Hausrezept. Anmeldung erforderlich: Hotel Hirsch, Tel. 07085 7261 13:30 Uhr

13:30 Uhr | Bad Wildbad- Sprollenhaus, Treffpunkt: Gasthof Hirsch, Christophstr. 26
Geführte Wanderung: Der historischen Rundwanderweg Sprollenhäuser Hut
Mit Einkehr im Gasthof Hirsch. Auf einer Länge von etwa 7,6 km erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes zur Geschichte und zu den Lebensumständen der Menschen in Sprollenhaus, Christophshof, Kälbermühle und Sprollenmühle. Dauer: ca. 2 Stunden, 7,6 km. Preis: 5 €/mit Gästekarte frei. Mitzubringen: festes Schuhwerk, Getränk, Sonnenhut. Keine Anmeldung erforderlich.

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr | Enzklösterle, Heidelbeer-Haus, Wildbader Straße 1
Wild & Pilzig
Im Heidelbeer-Haus plaudert der Jäger und gelernte Koch Toni Gubser über Kulinarisches mit und ohne Heidelbeeren. Zur Stärkung gibt es Häppchen, je nach Wetterlage Bowle oder Glühwein sowie alkoholfreie kalte oder warme Getränke. Keine Anmeldung erforderlich.

Donnerstag, 1. Oktober
10:00 Uhr | Enzklösterle, Treffpunkt: Heidelbeer-Haus, Wildbader Str. 1
Hochsitz-Tour
Mit dem Jäger Toni Gubser, für die ganze Familie, mit Informationen zur Jagd und über den heimischen Wald, Dauer circa 2 Stunden, Teilnahme kostenfrei. Anmeldung: Tourist-Information, info@enzkloesterle.de, Tel. 07085-7516

16:00 Uhr | Bad Wildbad, Treffpunkt: Kurpark Matschplatz, bei schlechtem Wetter im Forum König-Karls-Bad
Lesung Kinderbuch Wildi und die Flucht aus Wildbad
Erlebt eine schöne Stunde mit Vorlesen und Zeichnen und erfahrt Spannendes über das Abenteuer vom Paarhufer Wildi und wie er die nützlichen Quellen Bad Wildbads ent- deckt. Mitzubringen: Decke. Dauer: 1 Stunde. Ab 5 Jahren. Anmeldung erforderlich: Tourist-Information Bad Wildbad, touristik@bad-wildbad.de, Tel. 07081 10280

19:00 Uhr | Bad Wildbad, Treffpunkt: Kasse Baumwipfelpfad Schwarzwald
Vollmondführung über den Baumwipfelpfad
Bei diesem Spaziergang sieht man die Natur mit völlig neuen Augen. Genießen Sie den Blick auf den Nordschwarzwald im silbrigen Licht des vollen Monds. Preis: 15 € / Kinder 13 €. Mitzubringen: Taschenlampe. Anmeldung erforderlich: info@baumwipfelpfad-schwarzwald.de, Tel. 07081 9250940

Freitag, 2. Oktober
10:30 Uhr | Enzklösterle, Treffpunkt: Tourist-Information
Hütten-Wanderung
Geführte Wanderung zu einer Hütte der Umgebung, dort Bewirtung durch einheimische Gastronomie und Gemeinde; Preis: 8 € / mit Gästekarte frei. Anmeldung erforderlich: Tourist-Information, info@enzkloesterle.de, Tel. 07085 7516

19:00 Uhr | Kaltenbronn, Treffpunkt: Infozentrum Kaltenbronn
Wenn der Hirsch ruft
Nächtliche Waldwanderung mit Informations- und Erlebnisfaktor. Die Brunftzeit des Rotwildes hat begonnen. In den Morgen- und Abendstunden der ersten kühlen Nächte verschaffen sich die Hirsche Gehör. Die Veranstaltung ist wetterabhängig! Warme Kleidung und Taschenlampen mitbringen. Preis: 5 €, Anmeldung erforderlich, Tel. 07224 655197

20:00 Uhr | Bad Wildbad, Treffpunkt: Forum König-Karls-Bad
Herbstzauber
Musik & Poesie mit dem Marcel-Baluta-Ensemble. Preis: 5 € / ermäßigt 2 €


Samstag, 3. Oktober
18:00 Uhr | Bad Wildbad, Treffpunkt: Kasse Baumwipfelpfad Schwarzwald
Sonnenuntergang über dem Baumwipfelpfad
Lassen Sie den Abend über den Baumwipfeln ausklingen und genießen Sie einen unvergesslichen Sonnenuntergang auf dem Turm des Baumwipfelpfads. Die Veranstaltung kann witterungsbedingt kurzfristig abgesagt werden. Preis: 11 € / ermäßigt 10 €. Keine Anmeldung erforderlich

19:00 Uhr | Kaltenbronn, Treffpunkt: Infozentrum Kaltenbronn
Wenn der Hirsch ruft
Nächtliche Waldwanderung mit Informations- und Erlebnisfaktor. Die Brunftzeit des Rotwildes hat begonnen. In den Morgen- und Abendstunden der ersten kühlen Nächte verschaffen sich die Hirsche Gehör. Die Veranstaltung ist wetterabhängig! Warme Kleidung und Taschenlampen mitbringen. Preis: 5 €, Anmeldung erforderlich, Tel. 07224 655197

Sonntag, 04. Oktober
10:00 Uhr | Kaltenbronn, Treffpunkt: Sportplatz Sprollenhaus
Wunderwelt der Pilze
Sie sind begeistert von den heimischen Pilzen, aber doch unsicher, ob genießbar oder gar giftig? Heidemarie Siebler ist Pilzsachverständige, Jägerin, Naturpädagogin und hat langjährige Erfahrungen in der Durchführung von Pilzexkursionen. Pilzaufbau, Wachstum, Symbiose sowie Sammelhinweise und Verwertung werden behandelt. Es besteht die Möglichkeit, selbst Pilze zu sammeln. Alle Funde werden kontrolliert und besprochen. Mitzubringen: kleiner Korb, Messer, Block und Stift. Dauer: circa 3 Stunden. Preis: 10 €. Anmeldung erforderlich, Tel. 07224 655197

14:00 Uhr | Bad Wildbad, Parkplatz Meistern - Gartenstraße /Schönblickstraße
Geführte Wanderung mit Pilzcoach (DGfM) Joachim Erk
Entdecken Sie die faszinierende Welt der Pilze bei einer mittelschweren Wanderung auf dem Meistern. Lernen Sie die wichtigsten Speise- und Giftpilze kennen und Unterscheiden. Erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge in der Natur und über die Vielfalt der Verwendungsarten von Pilzen. Einen kleinen Snack zum Genießen gibt es obendrein! Festes Schuhwerk wird empfohlen. Dauer: circa 3 Stunden, Gebühr: 10 € / ermäßigt: 8 € (inkl. Snack); Anmeldung erforderlich: Touristik Bad Wildbad, touristik@bad-wildbad.de, Tel. 07081 10280

19:00 Uhr | 19:00 Uhr | Enzklösterle, Treffpunkt: Plattform am Hirschgehege
Jagdliche Andacht am Hirschgehege
Pfarrer Martin Kohnle hält am Hirschgehege eine stimmungsvolle jagdliche Andacht ab. Musikalisch wird die Feier umrahmt von den Jagdhornbläsern Simmersfeld. Um 18:30 Uhr startet ein geführter Spaziergang an der Tourist-Information Enzklösterle zum Hirschgehege. Keine Anmeldung erforderlich.


Unser Tipp: Verbringen Sie ein paar Tage rund um Wandern, Wald und Wild bei uns und genießen Sie Ihr persönliches Naturerlebnis im Enztal! Informieren Sie sich doch am besten in den örtlichen Tourist Informationen über Übernachtungsmöglichkeiten und Attraktionen im Nördlichen Schwarzwald


Veranstalter:

Touristik Bad Wildbad
König-Karl-Straße 5, 75323 Bad Wildbad
Tel. 07081 10280
touristik@bad-wildbad.de
www.bad-wildbad.de

Tourist-Information Enzklösterle
Friedenstraße 16, 75337 Enzklösterle
Tel. 07085 7516
info@enzkloesterle.de
www.enzkloesterle.de

Touristik Höfen
Wildbader Straße 1, 75339 Höfen an der Enz
Tel. 07081 7840
gemeinde@hoefen-enz.de
www.hoefen-enz.de


Weitere Infos siehe Flyer als Download.