Unterkunft im Enztal buchen

Ersatz von Kfz-Kennzeichen oder Plaketten

Ihre Ansprechpartner:

Landratsamt Calw

Verfahrensbeschreibung:

Wenn ein Kennzeichenschild beschädigt oder unleserlich geworden ist oder wenn sich eine Plakette (Stempelplakette oder Prüfplakette) vom Kennzeichen gelöst hat, müssen Sie bei der Zulassungsbehörde für entsprechenden Ersatz sorgen.

Ablauf:

In der Regel werden Kennzeichen, Plaketten oder Stempel unter Vorlage der "alten" Kennzeichenschilder direkt vor Ort bei der Zulassungsbehörde Ihres Hauptwohnsitzes, des Betriebssitzes oder Ortes der Niederlassung ausgewechselt.

Tipp: Wenn neue Kennzeichenschilder benötigt werden, können Sie sich an die privaten Anbieter, die meistens in der Nähe der Zulassungsbehörden angesiedelt sind, wenden.

Unterlagen:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • bei Vertretung mit schriftlicher Vollmacht: zusätzlich
    • gültiger Personalausweis oder Reisepass des Bevollmächtigten
  • bei minderjährigen Fahrzeughaltern: zusätzlich
    • Einverständniserklärung und Ausweisdokumente der Sorgeberechtigten
  • bei juristischen Personen/Firmen:
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (früher: Fahrzeugschein)
  • Bescheinigung über die gültige Hauptuntersuchung (HU)
  • bisherige(s) Kennzeichen

Kosten:

Die Gebühren werden nach Verwaltungsaufwand erhoben (ab 0,50 Euro).

Die Kosten für die Kennzeichenschilder sind in den Gebühren nicht enthalten.

Rechtsgrundlage: