Unterkunft im Enztal buchen

Die Bürgermeisterin informiert (24.01.2018):

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

  • Am Montag, 15. Januar war Tourismustag auf der Messe CMT in Stuttgart. Enzklösterle war auf dem Stand des Nordschwarzwaldes vertreten gemeinsam mit den Gemeinden des Landkreises Calw. Bei Treffen mit Landesvertretern, Bürgermeistern und vielen Touristikern wurden die aktuellen Trends für den Tourismus besprochen. Als Thema galt „Der Gast von morgen".
  • Am Montag lud auch der Getränkemarkt in Enzklösterle zu seiner Wiedereröffnung unter neuer Leitung ein. Die Gemeinde freut sich über die Weiterführung des Geschäftes und wünscht viel Erfolg.
  • Am Montag Abend lud die Evangelische Kirchengemeinde zu einem Vorbereitungsabend für die anstehende Visitation ein. Bei einem Kirchenforum wird die Evangelische Gemeinde in Enzklösterle vorgestellt werden.
  • Am Dienstag, 16. Januar beschäftigten wir uns wieder mit der hausärztlichen Versorgung in Enzklösterle. Es wurde Kontakt aufgenommen mit der rumänischen Ärzteschaft. Deutschland ist für Ärzte, die in Rumänien ausgebildet wurden und gut deutsch sprechen, sehr interessant.
  • Am Donnerstag, 18. Januar zog das Sturmtief „Friederike" über Deutschland hinweg. Glücklicherweise war die Gemeinde Enzklösterle nicht stark betroffen. Die Einsatzkräfte mussten nicht eingreifen.
  • Am Donnerstag war auf der Messe CMT der Heidelbeertag der Heidelbeergemeinde Enzklösterle. Es gab vielerlei Informationen rund um die touristischen Attraktionen im Ort. Als Repräsentantin trat die Heidelbeerprinzessin Hannah I auf, die von Vertretern des Touristikvereins Enzklösterle unterstützt wurde.
  • Am Samstag, 20. Januar fand in der Festhalle Enzklösterle ein Flohmarkt statt, der von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen wurde. Die Standgebühren werden dem Kindergarten Purzelbaum als Spende zu Gute kommen. Initiiert wurde der Flohmarkt von dem Arbeitskreis Soziales. Herzlichen Dank den Organisatoren und allen Helfern.
  • Beim Freizeitturnier konnten viele Mannschaften in der Sporthalle Enzklösterle ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen. Wir gratulieren den Gewinnern und danken den Organisatoren und Helfern.
  • Am Sonntag, 21. Januar lud die Stadt Bad Wildbad zu ihrem Neujahrsempfang ein. Im Mittelpunk der Veranstaltung stand die Hängebrücke „Wild Line", die in diesem Jahr als neues Highlight im Tourismus eröffnet wird. Auch für Enzklösterle wird dies ein interessantes Ziel sein.

Ihre Petra Nych, Bürgermeisterin