Unterkunft im Enztal buchen

Die Bürgermeisterin informiert (13.12.2017):

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

  • Am Montag, 4. Dezember hatten wir die Gelegenheit, mit einer Werbe- und Marketingagentur die Möglichkeiten einer besseren Außendarstellung der Gemeinde Enzklösterle als Touristik- und Wohnort zu erörtern. Auch mit kleinen Maßnahmen ließe sich viel Positives bewerkstelligen.
  • Am Montag Nachmittag fand eine gemeinsame Besprechung zum Schwarzwaldverfahren mit Vertretern des Amtes für Flurneuordnung mit dem TG-Vorstand und dem Gemeinderat. Unter anderem ging es um die Hetschelhofbrücke als Fußgängerbrücke und den veränderten Fußweg zur Brücke.
  • Am Mittwoch, 6. Dezember tagte die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Interkom Enz/Nagold in Simmersfeld-Beuren. Die Gemeinde Enzklösterle ist Mitglied des Verbandes. In der Sitzung wurde vor allem der Haushaltsplan 2018 beschlossen.
  • Am Donnerstag, 7. Dezember feierte der Ortsverband des VdK Enzklösterle seine Weihnachtsfeier. Nachdem aktuelle Themen durchdiskutiert worden waren, stimmte man sich gemeinsam auf die weihnachtliche Zeit ein.
  • Am Freitag, 8. Dezember berieten wir uns gemeinsam mit dem Landkreis und der Stadt Bad Wildbad über die erste Ausbaustufe beim Breitbandausbau. Der Ausbau soll über einen Generalunternehmer erfolgen. Im Moment werden die Zuschussanträge fertig gemacht, die schnellstmöglich zum Innenministerium geschickt werden müssen. Die Ausschreibungen können erst im Frühjahr erfolgen. Das schnelle Internet soll Poppeltal und Gompelscheuer im Jahr 2018 erreichen.
  • Inzwischen wurde mit großer Unterstützung von Herrn Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel der Stellenaufruf mit der Suche nach einem Arzt für Enzklösterle aktualisiert. Außerdem wurde die Anzeige in das Griechische übersetzt, um auch in Griechenland intensiver und besser für eine hausärztlichen Versorgung zu werben. Zeitgleich werden die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit einem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) intensiviert. Wir hoffen außerdem weiterhin auf die Unterstützung durch die Bevölkerung.
  • Am Sonntag, 10. Dezember veranstalteten die Kirchengemeinden und die bürgerliche Gemeinde Enzklösterle zusammen einen weihnachtlichen Seniorennachmittag in der Festhalle. Viele nutzen die Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein mit einigen schönen Programmpunkten. Herzlichen Dank allen Organisatoren und Helfern vor Ort.  
  • Am kommenden Wochenende findet bereits eine Woche früher als sonst der diesjährige Weihnachtsmarkt unter dem Lichterzelt in und vor der Festhalle statt. Wir freuen uns auf eine schöne weihnachtliche Veranstaltung und bitten schon heute um Verständnis für eventuelle Verkehrseinschränkungen.

Ihre Petra Nych, Bürgermeisterin