Unterkunft im Enztal buchen

Themenübersicht | Reisen | 4. Gesundheit auf Reisen

4. Gesundheit auf Reisen

4.1. Reiseapotheke 4.2. Gesundheitstipps am Reiseort

In der Regel gibt es für die meisten Länder empfohlene Schutzimpfungen. Für einige Länder sind diese sogar verpflichtend. Informieren Sie sich frühzeitig, welche Impfungen Sie für Ihr Reiseland benötigen, da bestimmte Impfungen mehrmals im Abstand einiger Monate erfolgen müssen. Bezüglich der Kosten der Impfung erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem Arzt.

Tipp: Das gesundheitliche Risiko für Reisen in bestimmte Länder kann sich oft sehr schnell ändern. Informieren Sie sich deshalb in jedem Fall über die aktuelle Situation in Ihrem Urlaubsland. Aktuelle Informationen finden Sie beispielsweise auf folgenden Seiten:

Tipp: Wenn Sie eine lange Autofahrt oder einen langen Flug vor sich haben, sollten Sie sich vor der Reise bei Ihrem Arzt bezüglich des Thromboserisikos und Vorbeugemöglichkeiten erkundigen. Weitere Tipps finden Sie auch im Kapitel "Richtiges Verhalten während der Fahrt".

Krankenversicherung auf Reisen

In Ländern der Europäischen Union (EU) sind Sie in der Regel durch die Europäische Krankenversicherungskarte abgesichert und benötigen keinen Auslandskrankenschein mehr. Einzelheiten zur Europäischen Krankenversicherungskarte und den damit verbundenen Leistungen finden Sie unter "Krankenversicherungsschutz bei Reisen ins Ausland".

Nicht in den Leistungen inbegriffen sind die Kosten für einen eventuell notwendigen Rücktransport nach Deutschland. Da die Kosten für diese Rücktransporte sehr hoch sind, sollten Sie dafür eine eigene Rückholversicherung abschließen.

Für Reisen in Länder, mit denen Deutschland kein Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen hat, sollten Sie für ausreichenden Schutz durch den Abschluss von privaten Versicherungen (Auslandskrankenversicherung, Rückholversicherung) sorgen. Sinnvoll kann auch eine eigene Reiseunfallversicherung sein.

Nähere Informationen rund um den Versicherungsschutz auf Reisen finden Sie im gleichnamigen Kapitel. Ebenfalls informativ in Zusammenhang mit diesem Thema sind die Kapitel "Reiseapotheke" und "Gesundheitstipps am Reiseort".

Zugeordnete Verfahren

Weitere Informationen finden Sie unter www.service-bw.de.