Unterkunft im Enztal buchen

Themenübersicht | Umzug | 5. Sonstige Ab- und Anmeldungen | Hundesteuer

Hundesteuer

Ziehen Sie in eine andere Gemeinde, müssen Sie Ihren Hund in Ihrer bisherigen Gemeinde abmelden und in Ihrer neuen Gemeinde anmelden. Die Verfahrensbeschreibungen geben hierzu Auskunft.

Ziehen Sie mit Ihrem Hund lediglich innerhalb der Gemeinde um, müssen Sie die Adressänderung Ihrer Gemeinde mitteilen. Sie können die neue Anschrift persönlich, schriftlich oder telefonisch mit Angabe Ihres Namens und des Kassenzeichens des Hundesteuerbescheids bekannt geben.

Zugeordnete Verfahren

Hundesteuerabmeldung