Unterkunft im Enztal buchen

Themenübersicht | Familie und Kinder | 1. Familie in der Gesellschaft | 1.1. Ehegatten | 1.1.4. Erbenansprüche

1.1.4. Erbenansprüche

Ehegatten können ein gemeinschaftliches Testament errichten. Dazu genügt es, wenn einer der Eheleute das Schriftstück handschriftlich aufsetzt. Das Testament muss dann jedoch von beiden Ehepartnern eigenhändig mit Datumsangabe unterschrieben werden.

Ausführliche Informationen zur Erbfolge und zu den verschiedenen Formen von Testamenten erhalten Sie in der Lebenslage "Erben und Vererben".


Ehegatten können ein gemeinschaftliches Testament errichten. Dazu genügt es, wenn einer der Eheleute das Schriftstück handschriftlich aufsetzt. Das Testament muss dann jedoch von beiden Ehepartnern eigenhändig mit Datumsangabe unterschrieben werden.

Ausführliche Informationen zur Erbfolge und zu den verschiedenen Formen von Testamenten erhalten Sie in der Lebenslage "Erben und Vererben".